Kopfbereich

Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Inhalt

Kreisliga Anhalt 2011/12
13. Spieltag Drucken E-Mail
Geschrieben von Sören   
Samstag, 12. November 2011

SV Serno 58 - SV Mildensee II  1:2 (0:2)     letzte Saison: 0:2 (A) und 2:2 (H) 

Serno: Andy Keller - Michael Garreis, Philipp Markert, Rudi Beichel /V (41. Maximilian Carius), Christian Lerm, Hannes Brockhausen, Sören Schumann /V, Christian Hennig, Andreas Schrödter, Oliver Brehme, Sebastian Löwe

Tore:  0:1 Christian Planitzer (15.), 0:2 Patrick Brudna (43.), 1:2 Oliver Brehme (48.)

Schiedsrichter:
 Colin Voigt (SV 1952 Gohrau) 
 

Spielbericht:  -

+++ Tabelle & Statistik +++

 
12. Spieltag Drucken E-Mail
Geschrieben von Sören   
Samstag, 5. November 2011

Verdienter Sieg gegen Kochstedter Reserve nach kämpferisch starker Leistung

TuS Kochstedt II - SV Serno 58   0:1 (0:0)     letzte Saison 2:4 (A) und 2:2 (H)

Serno: Andy Keller - Christian Lerm, Philipp Markert, Maximilan Carius, Rudi Beichel, Hannes Brockhausen, Sören Schumann /V, Andreas Schrödter, Stefan Hübel, Richard Selka (30. Steve Klimmek), Sebastian Löwe

Tore: 0:1 Stefan Hübel

Spielbericht: Im Spiel gegen den Tabellenfünften musste man wie gewohnt auf einige wichtige Spieler verzichten. So trat man erneut mit letztem Aufgebot an. Um wenigstens einen Punkt mitzunehmen, wollte man das Augenmerk zunächst auf die Defensive legen. Auch deshalb wurde Kapitän Philipp Markert wieder zum Abwehrchef umfunktioniert.

Mehr lesen …
 
11. Spieltag Drucken E-Mail
Geschrieben von Sören   
Freitag, 28. Oktober 2011
Unnötige Niederlage gegen SG Oranienbaum/Wörlitz II

SV Serno 58 - SG Oranienbaum-Wörlitz II  1:1 (1:3)     letzte Saison: -  


Serno: Jan Borchert - Hannes Brockhausen, Michael Garreis, Andreas Schrödter, Rudi Beichel, Stefan Hübel, Philipp Markert, Christian Lerm, Andreas Schrödter, Stefan Hübel /V, Sören Schumann (75. Andy Keller), Oliver Brehme (58. Maximilian Carius), Christian Lerm, Sebastian Löwe

Tore:  0:1 Ronny Habl (15.), 1:1 Philipp Markert (18.), 1:2 Kevin Grunicke (51.), 1:3 Andy Hänsch (63.)

Schiedsrichter:
 Stepahn Wiest (Walternienburger SV) 
 

Spielbericht:  Im Spiel gegen die SG aus Oranienbaum/Wörlitz wollte man nach dem Sieg in der Vorwoche wieder punkten. Dabei kehrten einige Spieler in die Mannschaft zurück.

Mehr lesen …
 
10. Spieltag Drucken E-Mail
Geschrieben von Sören   
Freitag, 21. Oktober 2011
Auswärtssieg nach mäßiger Leistung

TSV Einheit Dessau  -  SV Serno 58  1:1 (1:2)     letzte Saison: 1:3 (H) und 2:2 (A)  


Serno: Jan Borchert - Rudi Beichel (88. Richard Selka), PhilippMarkert, Christian Lerm, Andreas Schrödter, Stefan Hübel, Sören Schumann, Oliver Brehme, Steve Klimmek, Rico Große (55. Christian Hennig), Sebastian Löwe

Tore:  1:0 Christian Meinhardt (9.), 1:1, 1:2 Sebastian Löwe (11. und 81.)

Schiedsrichter: Axel Heise (SG Empor Waldersee)   

Spielbericht:  Nachdem man die letzten drei Partien verloren hatte, wollte man beim Tabellenschlusslicht Einheit Dessau wieder ein Erfolgserlebnis einfahren. Dabei musste man jedoch auf die komplette Abwehrreihe verzichten und somit war man zu zahlreichen Umstellungen gezwungen. Kapitän Philipp Markert gab wie in der Vorwoche den Abwehrchef. Zudem konnte man wieder auf Rico Große, Oliver Brehme und Sören Schumann zurückgreifen.

Mehr lesen …
 
9. Spieltag Drucken E-Mail
Geschrieben von Sören   
Montag, 10. Oktober 2011

SV Serno 58 - SV Blau-Rot Coswig II  1:5 (1:1)
    letzte Saison: -  


Serno: Jan Borchert - Axel Glanz, Philipp Markert, Steffen Katerbau (60. Andy Keller), Rudi Beichel, Christian Hennig, Andreas Schrödter, Stefan Hübel /V, Christian Lerm (58. Florian Richter), Steve Klimmek, Sebastian Löwe /V

Tore:  0:1 Sebastian Weigl (25. FE), 1:1 Steve Klimmek (36.), 1:2 Sebastian Weigl (46.), 1:3 Stephan Lerm (50.), 1:4 Tobias Kloske (54. FE). 1:5 Danny Wanzek (90.)

Schiedsrichter: Horst Römer (TSV 1894 Mosigkau)   

Spielbericht: -

+++ Tabelle & Statistik +++

 
8. Spieltag Drucken E-Mail
Geschrieben von Sören   
Montag, 3. Oktober 2011

Dessauer SV 97  -  SV Serno 58  8:3 (4:2)
    letzte Saison: 0:1 (H) und 5:0 (A)  


Serno: Andy Keller (46. Jan Borchert) - Hannes Brockhausen, Maximilian Carius, Michael Garreis (84. Steffen Katerbau), Andreas Schrödter /V, Christian Hennig, Philipp Markert, Stefan Hübel, Christian Lerm (63. Rudi Beichel), Sören Schumann /V, Sebastian Löwe

Tore:  1:0 Roland Warsen (5., FE), 2:0 Nils Schulschenk (7.), 3:0 Christoph Heinrich (20.), 3:1 Sören Schumann (22.), 4:1 Robert Wünsch (25.). 4:2 Andreas Schrödter (27.), 5:2 Hannes Wittwer (46.), 6:2, 7:2 Christoph Heinrich (60., 64.), 8:2 Hannes Wittwer (80.), 8:3 Stefan Hübel (81.)

Schiedsrichter: Andre Bube (SG Kühnau)   

Spielbericht: -

+++ Tabelle & Statistik +++

 
7. Spieltag Drucken E-Mail
Geschrieben von Sören   
Samstag, 1. Oktober 2011
Schwache Leistung verursacht erste Heimniederlage

SV Serno 58 - SV Chemie Rodleben II  1:2 (0:0)
    letzte Saison: 4:1 (H) und 4:1 (A)  


Serno: Andy Keller - Hannes Brockhausen, Maximilian Carius /V, Michael Garreis /V, Andreas Schrödter, Rico Große, Philipp
Markert /V, Stefan Hübel /V, Rudi Beichel (55. Jan Borchert), Sören Schumann, Sebastian Löwe

Tore:  0:1 Alexander Polte (52.), 0:2 Denis Litzba (57.), 1:2 Hannes Brockhausen (86.)

Schiedsrichter: Jürgen Wollkopf (Coswig) 

Spielbericht: Nachdem man die letzten drei Spiele gewinnen konnte, wollten die Sernoer gegen die Reserve aus Rodleben den nächsten Sieg einfahren. Dabei musste man mit Daniel Katerbau, Christian Hennig, Christian Lerm und Oliver Brehme auf vier Stammspieler verzichten.

Mehr lesen …
 
6. Spieltag Drucken E-Mail
Geschrieben von Sören   
Samstag, 24. September 2011
Erster Auswärtssieg für den SV Serno

SG Dobritz/Garitz - SV Serno 58  1:5 (0:1)
    letzte Saison: 0:0 (H) und 1:2 (A)


Serno: Jan Borchert - Michael Garreis, Daniel Katerbau, Christian Lerm, Andreas Schrödter, Christian Hennig (Maximilian Carius), Philipp Markert /V, Stefan Hübel /V, Rico Große (Rudi Beichel), Sören Schumann (Richard Selka /V), Sebastian Löwe

Tore:  0:1, 0:2 Rico Große (12., 59.), 03, 0:4, 0:5  Sebastian Löwe (75., 77., 79), 1:5 Kees de Vries (85.)


Schiedsrichter: Heinz Kasper (SG Jeber-Bergfrieden) 


Spielbericht:  Nachdem man die letzten beiden Spiele gewinnen konnte, wolllte man in Garitz die nächsten drei Punkte mitnehmen. Dabei wurden die fehlenden Spieler Hannes Brockhausen und Oliver Brehme durch Maximilian Carius und Rico Große ersetzt. Den erst später zum Team stoßenden Christian Hennig ersetzte Andreas Schrödter. Um die Mission Auswärtssieg zu erfüllen, traten ca. 20 mitgereiste Fans den Weg nach Garitz an und sorgten mit ihrer lautstarken Unterstützung für Heimspielstimmung.

Mehr lesen …
 
5. Spieltag Drucken E-Mail
Geschrieben von Sören   
Samstag, 17. September 2011

Knapper und verdienter Derbysieg


SV Serno 58 - SG Jeber-Bergfrieden   4:3 (3:1)     letzte Saison: -

27. Minute
Serno:
Jan Borchert - Hannes Brockhausen, Michael Garreis (70. Maximilian Carius /V), Christian Lerm , Daniel Katerbau, Christian Hennig, Philipp Markert /V, Stefan Hübel, Oliver Brehme (90. Andy Keller), Sören Schumann /V, Sebastian Löwe

Schiedsrichter:
 Michael Eltz (SV Chemie Rodleben)


Tore:
  1:0 Philipp Markert (2.), 2:0 Stefan Hübel (23.), 3:0 Oliver Brehme (27.), 3:1 Thorsten Hoff (32.), 4:1 Philipp Markert (50. FE), 4:2 Sebastian Faulhaber (60.), 4:3 Hendrik Miguletz


Spielbericht:
  Am 5. Spieltag empfing der SV Serno die SG aus Jeber-Bergfrieden zum Derby. In der Aufstellung gab es nur eine Veränderung zur letzten Woche. So ersetzte Routinier Michael Garreis den fehlenden Andreas Schrödter. Die Sernoer wollten sich von den mitgereisten Fans und der Stimmung nicht beeindrucken lassen, sicher stehen und in der Offensive die Chancen nutzen.

Mehr lesen …
 
4. Spieltag Drucken E-Mail
Geschrieben von Administrator   
Samstag, 10. September 2011
Souveräner 5:0 Sieg gegen enttäuschende Gäste

SV Serno 58 - ASG Vorwärts Dessau II   5:0 (2:0)     letzte Saison: -


Serno:
Jan Borchert - Hannes Brockhausen, Andreas Schrödter, Christian Lerm , Daniel Katerbau /V (61. Maximilian Carius), Christian Hennig, Philipp Markert, Stefan Hübel, Oliver Brehme (78. Steffen Katerbau), Sören Schumann (82. Richard Selka), Sebastian Löwe

Schiedsrichter:
Timo Stenke (SV Germania 08 Roßlau)


Tore:
  1:0 Christian Hennig (3.), 2:0, 3:0 Sebastian Löwe (20., 52. FE) 4:0 Oliver Brehme (56.), 5:0 Hannes Brockhausen (65. FE)

Spielbericht:  Nach der 0:10 Niederlage am letzten Wochendene war die Sernoer Elf um Wiedergutmachung vor heimischen Publikum bemüht. Gegenüber stand man der zweiten Mannschaft von ASG Vorwärts Dessau. Dabei konnte man personell wieder fast aus dem Vollen schöpfen, da Christian Hennig, Sebastian Löwe und Oliver Brehme zur Mannschaft zurückkehrten.

Mehr lesen …