Kopfbereich

Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Inhalt

Chronik
10 Jahre BSG "Traktor" Serno Drucken E-Mail

Aus der Presse - 17.06.1968

Die im Jahre 1958 gegründete BSG "Traktor" Serno feiert in diesem Jahr ihr zehnjähriges Bestehen. Damals waren es 19 begeisterte Sportfreunde. Da überwiegend Interesse an der populärsten Sportart, dem Fußball, bestand, wurde eine Sektion Fußball gegründet. Mit erheblichen Schwierigkeiten spielten die Sportfreunde in der 2. Kreisklasse der Spielunion Dessau/Roßlau. Trotz zahlreicher Niederlagen verloren sie den Mut nicht und im zehnten Jahr ihres Bestehens konnten sie in die 1. Kreisklasse aufsteigen. Im Jahre 1964 wurde dann noch eine Sektion Handball gebildet. Diese Sektion hat insbesondere große Erfolge in der Jugendarbeit zu verzeichnen.

Mehr lesen …
 
Aufnahme des Sportbetriebes 1958 Drucken E-Mail

Sie machten vor 50 Jahren den Anfang im Bereich Fußball:

Mannschaftsbild 1

obere Reihe von links: Heinz Brennecke, Willy Schubotz, Wilfried Hennig, Klaus Nößler, Günter Glöckner, Bernd Nößler, Heinz Barnebeck, Waldemar Birke

mittlere Reihe: Karl Friedrich, Helmut Schmidt

untere Reihe: Helmut Sowoda, Erwin Felgenträger, Günter Schmidt

Und noch ein weiteres Foto der Mannen der ersten Stunde:

Mannschaftsbild 2

obere Reihe von links: Heinz Barnebeck, Wilfried Hennig, Waldemar Birke, Karl Friedrich, Klaus Nößler, Willy Schubotz, Kurt Katerbau, Otto Schneider, Helmut Steinig

untere Reihe: Werner Senst, Helmut Sowoda, Erwin Felgenträger, Wolfgang Boß, Helmut Schmidt