Kopfbereich

Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Inhalt

Zumba trainiert den ganzen Körper Drucken E-Mail
Geschrieben von Detlev Kerkow   
Mittwoch, 2. April 2014

 








Sernoer Sportlerinnen und Sportler lieben es, die Musik aufzudrehen, zu lateinamerikanischen Rhythmen zu tanzen, Spaß im Bewegungstrend Zumba zu erleben und dabei fit zu werden und zu bleiben.

Jeden Mittwoch, um 18:30 Uhr im Sernoer Dorfgemeinschaftshaus schallt für eine Stunde laute Cumbia, Mambo, Tango, Samba und Salsa-Musik aus einer Box, schwitzend bewegen sich alle im Rhythmus der südamerikanischen Klänge, lassen ihre Hüften kreisen, reißen zufrieden und lächelnd die Arme in die Höhe. Tja - fast wie an der Copacabana in Brasilien.

Zumba - eine Mischung aus Aerobic und überwiegend lateinamerikanischen Tanzelementen – ist auch seit 2013 in Serno angekommen. Der Fitness-Trend Zumba trainiert den ganzen Körper, verbessert Ausdauer, Beweglichkeit sowie die Koordination, stärkt die Muskulatur und das Herz-Kreislauf-System.

Das einzigartige Tanz-Fitness-Erlebnis ist mitreißend für Jung und Alt, jeder kann nach Lust und Laune mitmachen und für alle steht der sportliche Spaß im Vordergrund. Auf Perfektion kommt es dabei nicht an. Eine Freizeitgestaltung, die einfach nur glücklich macht!

Interessiert? – Der Einstieg in die wöchentliche Fitness-Party ist jederzeit möglich!


 
< Zurück   Weiter >